06.07.2019, von ASt

Einsatz gegen die Trockenheit

Anfang der Woche erreichte das THW Castrop-Rauxel ein Amtshilfeersuchen des städtischen Grünflächenamtes, um die Pflanzen rund um den Kindergarten „Villa Kunterbunt“ und die Bäume am Spielplatz „Am Busch“ zu wässern.

Sofort erklärten sich vier Einsatzkräfte bereit, dieser Bitte nachzukommen. Am Freitagabend machten sich die ehrenamtlichen Einsatzkräfte auf den Weg, um die Pflanzen und Bäume vor dem Vertrocknen zu retten.

Nach drei Stunden kehrten die Helfer in unsere Unterkunft mit dem Gefühl, etwas Gutes für die Natur getan zu haben, zurück.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: