Castrop-Rauxel, 11.04.2021, von P.Kaufhold / A.Steinbock

In großen Schritten zur Prüfung Grundausbildung

Am Samstag, dem 10.04.2021, hat die Grundausbildungsgruppe ihr letztes Ausbildungsthema "Grundlagen der Rettung und Bergung" abgeschlossen.

Unter der Leitung von Zugtruppführer Pascal Kaufhold hat die Grundausbildungsgruppe den Umgang mit schwerem Gerät beigebracht bekommen. Es stand der Umgang mit Schere und Spreizer auf dem Dienstplan.

Neben der Einweisung in das Gerät und die damit verbundene UVV-Belehrung, wurde allen angehenden Einsatzkräften der Umgang mit dem Einsatzgerät näher gebracht.

Im Anschluss daran erfolgte die Belehrung und Schulung zum Thema "Umgang und Transport von verletzten Personen.

Die nächsten Wochen werden die Grundlagen wiederholt, sodass alle bestmöglich vorbereitet in die Prüfung am 08.Mai starten können.

Auch unsere Fachgruppe Elektroversorgung war beschäftigt, es wurde die Einspeisung der Unterkunft geübt. Sodass im Einsatzfall jeder Handgriff sitzt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: