Castrop-Rauxel, 05.04.2020, von Kaufhold/Steinbock

Verpflegung für Einsatzkräfte der Feuerwehr Castrop-Rauxel nach Dachstuhlbrand

Gegen 20:48 wurde das THW Castrop-Rauxel von der Feuerwehr alarmiert.

Die hauptamtlichen Einsatzkräfte sind mit allen Freiwilligen Löschzügen zu einem Dachstuhlbrand und einem Zimmerbrand ausgerückt. Unser Einsatzauftrag war, die Verpflegung für 50 Einsatzkräfte zuzubereiten.

Umgehend wurden die Küche und der OV-Stab durch Zugführer Jan Steinbock alarmiert. Um die Einsatzkräfte zu stärken, hat das Küchenteam im Ortsverband Spaghetti Bolognese zubereitet.

Gegen 23:00 Uhr wurden das heiße Essen an der Hauptfeuerwache auf der Frebergstraße ausgegeben.

Der Einsatz wurde im Ortsverband nach der Reinigung der Küche und der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft beendet. Es waren 6 Einsatzkräfte des THW Castrop im Einsatz.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: