Allgemeines

Das Ehrenabzeichen des Präsidenten wird seit 2005 an THW-Angehörige und Außenstehende für persönliche Verdienste um das THW verliehen. Die runde Medaille zeigt auf der Vorderseite das THW-Emblem in Blau. Die Rückseite trägt die Inschrift Dank und Anerkennung. Der Schriftzug kann in Englisch (Thanks and Appreciation) oder Französisch (Remerciement et Consécrution) gestaltet werden.

Das Ordensband ist blau mit einem mittigen silbernen Streifen.


In der Ausführung als Bandschnalle befindet sich das THW-Emblem auf einem blauen Hintergrund der mittig von einem breiten und beidseitig von jeweils einem schmalen weißen Balken eingefasst wird.

Es gibt keine Verleihungsquote.

Vorausssetzungen

Das Ehrenabzeichen kann sowohl an ehren- und hauptamtliche THW-Angehörige sowie an Außenstehende verliehen werden. Außenstehende können in- oder ausländische Partner sein.

Die Entscheidung über die Verleihung des Ehrenabzeichens obliegt ausschließlich der Präsidentin bzw. des Präsidenten.


Ehrenabzeichen des Präsidenten

Ehrenabzeichen des Präsidenten (Rückseite)
Bandschnalle des Ehrenabzeichen des Präsidenten

Verliehen an: