Marl,

3 neue Helfer im OV Castrop

Am 25.05.2024 stand die Prüfung für 3 Anwärter des OV Castrop an

Nach der erfolgreichen Teilnahme an der Grundausbildung werden die Helfer-Anwärter in der Abschlussprüfung auf Herz und Nieren getestet. In einem theoretischen und einem praktischen Test wird das technische Wissen, das Wissen rund um das THW und das einsatztaktische Wissen abgefragt.

Nach erfolgreichem Absolvieren der Prüfung erhält der Anwärter seine Einsatzbefähigung und die Funktion "Helfer".

Dieses Ereignis stand heute für drei Helfer-Anwärter aus dem OV Castrop im Kalender. Zusammen mit weiteren Anwärtern aus dem Regionalstellenbereich wurde im Ortsverband Marl die theoretische und praktische Prüfung der Grundausbildung abgehalten.

Neben Werkzeugkunde und dem richtigen Bedienen des hydraulischen Rettungsgeräts standen auch Themen wie Stiche, Bunde und Sandsackverbau auf dem Prüfungsplan.

Der OV Castrop freut sich nun über drei neue Helfer im Ortsverband und bedankt sich beim OV Marl für das Bereitstellen der Prüfungsörtlichkeiten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: