Castrop-Rauxel, 12.01.2020

Mit Vollgas ins neue Dienstjahr 2020

Das Jahr 2020 ist noch keine 14 Tage alt und der Dienstbetrieb im Ortsverband Castrop-Rauxel ist schon angelaufen, denn es steht die traditionelle Tannenbaumaktion des Stadtbetriebes EUV an.

Das THW und die THW-Jugend sammelten in den Stadtteilen Habinghorst und Pöppinghausen die Tannenbäume ein und brachten diese zum Entsorger. Unterstützt wurden unsere Einsatzkräfte durch die personelle Besetzung von zwei Presswagen des EUV.

Zum Dienstbeginn begrüßte unser Ortsbeauftragte Olaf Linsner alle Helfenden und wünschte ein frohes neues Jahr, danach wies der Zugführer Jan Steinbock in die Lage zur Tannenbaumaktion ein.

Aus den 26 Einsatzkräften und den 6 Junghelfern werden 4 Trupps zusammengestellt, die die Bäume einsammeln sollen. Koordiniert und geführt wurden diese Gruppen vom Zugtrupp aus der Unterkunft an der Industriestraße.

In der Mittagspause, bei leckerer Erbsensuppe, wurde begeistert über die ersten Sammelerfolge von den Trupps der Aktion berichtet. 

Gegen 14:30 Uhr waren alle Bäume eingesammelt und alle Helfer wieder in der Unterkunft.

Danach wurde gemeinschaftlich die Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge wieder hergestellt und das Dienstende angekündigt.

Es wurden insgesamt 1089 Bäume eingesammelt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: